Zukunftswerkstatt KSC – Es sind noch Plätze frei!

An diesem spielfreien Wochenende, genauer am Sonntag, 09. September 2018 findet wie angekündigt unsere „1. Zukunftswerkstatt KSC“ statt. Die Anmeldungen hierfür laufen und wir haben noch Plätze frei für alle interessierten Freunde, Fans, Gönner und vor allem Mitglieder unseres Karlsruher SC.

Der Tag steht unter dem Motto: „Wie stellst Du Dir die Zukunft Deines KSC vor?“ In den letzten Wochen und Monate haben wir Maßnahmen definiert, die wir in einzelnen Arbeitsgruppen mit Euch diskutieren und weiter ausformulieren wollen. Es handelt sich hierbei um Themen über mögliche Modelle der Finanzierung unseres KSC, wie sich der KSC im Sport aufstellen und organisieren soll, Zusammenarbeit mit Fans & Gesellschaft aber auch über Kommunikation & Außendarstellung.

Weiterlesen

Unsere „Zukunftswerkstatt KSC“

Unsere „Zukunftswerkstatt KSC“

Wofür steht unser liebster Fußballverein?
Was zeichnet ihn aus?
Was grenzt ihn von anderen ab?
Was macht ihn zu dem, was er für jeden von uns ist?
Was sind seine Stärken, was seine Schwächen? 


WIE STELLST DU DIR DIE ZUKUNFT DEINES VEREINS VOR?

In den letzten Wochen und Monaten wurde viel über unseren Karlsruher SC, über getroffene Entscheidungen, über Entwicklungen, über die Vergangenheit aber auch über die Zukunft gesprochen! Wir können hierbei sicherlich festhalten, dass uns allen in unseren Argumenten und in der gemeinsamen Diskussion – je unterschiedlicher die Meinung auch sein kann – nur eines vorantreibt, unsere Gedanken über eine erfolgreiche (grundsätzlich überhaupt der Gedanke an eine) Zukunft für unseren Karlsruher SC. Der Verein muss krisenfest für die Zukunft aufgestellt werden, das bleiben was er ist was ihn auszeichnet und dabei seine Seele behalten!

Weiterlesen

Fanhilfe Karlsruhe informiert – Kaiserslautern

Hallo KSC-Fans,

am Samstag findet das „kleine Derby“ gegen Kaiserslautern statt.

Wie bei jedem Spiel werden wir auch diesmal wieder vor Ort sein.

Aufgrund der Erfahrungen der letzten Spiele in Kaiserslautern rechnen wir auch an diesem Spieltag mit einem verstärkten und leider teilweise auch provozierenden Auftreten der Polizei und des Ordnungsdienstes.

Verhaltet euch ruhig und lasst euch nicht provozieren!

Solltet ihr Zeuge eines Polizeieinsatzes werden, sagt uns am besten schnellstmöglich Bescheid. Ebenso solltet Ihr ein Gedächtnisprotokoll anfertigen in dem ihr alles Relevante festhaltet was passiert ist – zum Glück gibt es für die eingesetzten Polizeibeamten der Landespolizei Rheinland-Pfalz und auch der Bundespolizei eine Kennzeichnungspflicht.

Auch wenn es gesetzlich nicht vorgeschrieben ist einen Ausweis mitzuführen, bietet es sich an diesen dabei zu haben, da es im Falle einer Personalienfeststellung sonst „etwas länger“ dauern könnte.

Und noch einmal die wichtigste aller Regeln, solltet ihr festgenommen werden, macht keine Angaben zur Sache bei der Polizei. Ihr müsst auch nichts unterschreiben!

Das einzige was ihr angeben müsst, ist euer Name, Adresse, Geburtsdatum und Geburtsort und eure Staatsangehörigkeit.
Eure Telefonnummer, eure Emailadresse oder auch euer Arbeitgeber geht niemanden etwas an!

Unser Notfalltelefon – 0172 88 1986 5 – wird am Spieltag zwischen 7:00 Uhr und 21:00 Uhr besetzt sein. Auf einen entspannten und siegreichen Samstag

Fanhilfe Karlsruhe

1 8 9 10 11 12