Ehrenamt

Ein Verein lebt vom Engagement seiner Mitglieder! Wenn Du also Verantwortung übernehmen willst, würden wir uns freuen, wenn Du bei anstehenden Wahlen kandidierst.

Was aber bietet Dir ein Ehrenamt im offiziellen Fandachverband des Karlsruher Sport-Club und was erwarten die Supporters Karlsruhe von Dir in einer Vorstandsrolle?

Was bietet ein Ehrenamt im Vorstand der Supporters?

  • Aktive Beteiligung und Einblicke in die Fanarbeit auf Bundes- bzw. internationaler Ebene 
  • Ausbau und Festigung eigener, persönlicher Eigenschaften & Stärken
  • Gemeinsamkeit erleben und etwas verändern
  • „Networking“ in und um das Fußballgeschehen. Aufbau von neuen, interessanten Kontakten und Bindungen innerhalb der Fanszene und darüber hinaus
  • Einblicke in das Vereinsgeschehen des KSC
  • Herausforderungen auf fanpolitischer Ebene
  • Wir arbeiten nach dem Prinzip der Arbeitsteilung, berücksichtigt werden dabei die Kompetenzen der einzelnen Personen

Was wird von einem Vorstandsamt bei den Supporters Karlsruhe 1986 e.V. erwartet?

  • Selbstverständlich in erster Linie Spaß am Fußball und ein blau-weißes Herz
  • Bekenntnis zu unserem Positionspapier „W I R“

Im Vordergrund steht hierbei,

… der gemeinsame Auftrag
… die gemeinsame Arbeit
… die gemeinsame Verantwortung
… die gemeinsame Zielvorstellung
… und eindeutige Vereinbarungen

 

  • Zuverlässigkeit und die Bereitschaft private (Frei-) Zeit einzubringen
  • Wir sind keine Einzelkämpfer, Teamfähigkeit ist uns wichtig (Gemeinsam zum Ziel)
  • Im Team gibt es durchaus auch unterschiedliche Meinungen, Kritikfähigkeit sollte daher möglich sein
  • Wir gehen offen konstruktiv und vertrauensvoll miteinander um
  • Kreativität und Ideenreichtum
  • Erreichbarkeit & Kommunikation mit modernen Medien ist selbstverständlich
  • Teilnahme an Fanveranstaltungen und aktive Mitarbeit in nationalen und internationalen Fanverbänden (Unsere Kurve, etc.)
  • Präsenz im Fanprojekt und Austausch mit den Sozialarbeitern